Orkan Ela sorgt für eine Welle der Hilfsbereitschaft

Am Pfingstmontag, nur einen Tag nach dem Feuerwerk Workshop Nr. 38 am Flugplatz Grefrath-Niershorst, fegte der Orkan Ela durch Düsseldorf und richtete dabei in der gesamten Stadt und in den umliegenden Gemeinden erhebliche Schäden an. Unter den Betroffenen ist auch der über 60 Jahre alte Märchenzoo am Blauen See in Ratingen, der durch den Orkan nahezu vollständig zerstört wurde. Bereits wenige Stunden nach dem Sturm setzte sich eine Welle der Hilfsbereitschaft unter zahlreichen Ratinger Bürgern und Unternehmen in Gang die den Märchenzoo am Blauen See bei der Beseitigung der Sturmschäden unterstützt. Nach nur einer Woche konnten, Dank der vielen freiwilligen Helfer, die groben Aufräumarbeiten im Märchenzoo weitestgehend abgeschlossen werden.

Nun beginnt der Wiederaufbau des Märchenzoos, auch dieser wird ausschließlich durch die zahlreichen freiwilligen Helfer und Unternehmen die ihre Hilfe bereitstellen durchgeführt. Die Pyro- und SFX-Techniker von Feuerwerk-Workshop sind bereits seit den ersten Tagen nach Sturm Ela eifrig mit Aufräumen und neuer Effekttechnik im Märchenzoo beschäftigt. Zusammen mit anderen Fachfirmen aus den unterschiedlichsten Bereichen wird der Märchenzoo nun neu aufgebaut. Nach der Wiedereröffnung, der Termin steht bisher noch nicht fest, wird der Märchenzoo in neuem Glanz erstrahlen und mit zahlreichen Neuerungen aufwarten – Ein Besuch wird sich garantiert lohnen!

Bis dahin ist der Märchenzoo am Blauen See in Ratingen weiterhin auf Unterstützung, vor allem in Form von Geldspenden, angewiesen. Die Kontodaten finden Sie auf der Webseite des Märchenzoo http://www.maerchenzoo.de 

Advertisements

Feuerwerk Workshop Nr. 34 – Flugplatz Grefrath-Niershorst

Am 8. Juni 2014 fand beim Tag der offenen Tür am Flugplatz Grefrath-Niershorst der Feuerwerk Workshop Nr. 34 statt. Alle Informationen über die Veranstaltung und das Feuerwerk können Sie direkt auf der Seite: http://www.Feuerwerk-Workshop.de/index.php?id=129 finden.